fbpx

Teste Dich laborunabhängig, selbstständig und präzise.

DYMANCE REMOTE-TEST powered by INSCYD!

Inklusive Besprechung im Video-Chat!

Power Performance Decoder

Die Leistungsdiagnostik der Zukunft

Wie der Name schon sagt, wir decodieren, also entschlüsseln, Deine Leistungsfähigkeit. Mittels hoch komplexer Analysesoftware von INSCYD können wir Dir 100% sichere Aussagen und Anleitungen für DEIN optimales Training geben.

Und das, ohne den weiten Weg ins Labor auf Dich nehmen zu müssen! Voll integriert in Deinen Trainingsalltag zu Hause.
Alles was Du brauchst, ist entweder ein Smart-Trainer oder ein Powermeter am Rad!

Du möchtest endlich keine Trainingszeit mehr verschwenden?

In wenigen Wochen Deinen Zwiftkameraden davon fahren?

Neue PRs auf Deinen Lieblings-Strava-Segmenten aufstellen?

Dann buche jetzt Deinen REMOTE-Test und lade Dir die Testbeschreibung herunter.

Möchtest Du den Test auf Deinem Smart-Trainer fahren, dann lade Dir unten die vorgefertigten Testprogramme herunter. Diese geben Dir exakt den Testablauf vor und erleichtern Dir zusätzlich die Arbeit.

179 € inkl. Mwst.

Fahre auch Du die Diagnostik von Lionel Sandes, Tony Martin, Teams wie Alpecin-Fenix, Jumbo-Visma, CCC und vielen weiteren Profis!

„The INSCYD test openend my mind to an entirely new world of training and racing“

– Lionel Sanders

Die Leistungsdiagnostik der Profis kommt zu Dir nach Hause!

Hier Dein Weg zur Entschlüsselung Deiner Performance!

  1. Test buchen oder erst Test fahren und später buchen
  2. Testablauf herunterladen:
    Anleitung/Instruction Remote-Test
  3. Zwift-Dateien herunterladen, solltest Du auf Deinem Smart-Trainer fahren wollen:
    Zwift-Power Performance Decoder
  4. Test fahren
  5. Fit-Files im Buchungsvorgang hochladen oder, bei Vorabbuchung, per Mail zusenden
  6. Für die Nutzung der 4-Wochen-Gratis-Trainingspläne über TrainingPeaks mit uns verbinden.
    Wie das geht, findest Du hier:

Test fahren wie die Profis! Hier eine Kurzbeschreibung des Testablaufes:

Lade Dir diese Beschreibung in jedem Fall herunter, da die Einhaltung der Testabläufe sehr wichtig für die Genauigkeit Deiner Testergebnisse ist. Unabhängig davon, ob Du Dich dazu entscheidest den Test Indoor auf Deinem Smart-Trainer, oder Outdoor auf Deinem Rad mit Powermeter zu fahren und aufzuzeichnen, der Ablauf ist nahezu gleich.

  1. WarmUp: ca. 15 – 20min stufenförmig inkl. kurzer submaximaler Antritte am Ende des Einfahrens
  2. ca. 10minütige Erholungsphase vor dem ersten Test
  3. Es müssen 4 Maximal-Tests gefahren werden! Ein ca. 20Sekunden Sprint-Test und 3 ebenfalls absolute Maximaltests über 2:30min, 4min und 10-12min.

Zwischen den Tests ist immer eine Erholungspause (bei leichtem Kurbeln) von mindestens 12-15 Minuten einzuhalten. Die Tests müssen nicht an einem Tag gefahren werden, jedoch im besten Fall innerhalb von 3 Tagen.

Solltet ihr „normal“ trainierte Fahrer sein, also weder völlig untrainiert, noch Profi-Fahrer, lautet unser Vorschlag zum Ablauf folgendermaßen: An Tag 1 fährst Du den 20Sekunden Sprint-Test und den 10-12minütigen Dauertest und an Tag 2 oder 3 (ggf. je nach Ermüdung einen Tag Erholung dazwischen) den zweiten Teil des Tests inklusive der 2:30min und 4min. Max-Tests.

Solltest Du in ziemlich guter Form sein, kannst Du die Tests auch innerhalb einer Trainingseinheit fahren. Dann in der oben beschriebenen Reihenfolge, 20 Sekunden Sprint, 2:30min., 4min., 10-12min.

Wie geht es weiter? Du hast nun zwei Möglichkeiten.

  1. Du kannst unseren REMOTE-Test entweder direkt hier buchen und Deine Test-Files später an uns per Mail senden. Oder,
  2. Du fährst zunächst Deine Tests, buchst anschließend Deine Testauswertung und lädst dabei Deine Fitfiles (das ist das Format in dem Dein Smart-Trainer oder Dein Powermeter über Deinen Radcomputer Deine produzierten Daten speichert) direkt im Buchungsvorgang hoch.

Während dieses Buchungsvorgangs übermittelst Du zudem alle für uns und eine exakte Testauswertung notwendigen Daten an uns. Im Buchungsvorgang kannst Du zudem schon Tage und Uhrzeiten angeben, die Dir für einen Video-Chat mit unseren Diagnostikern zur Besprechung Deiner Testergebnisse am besten passen.

Nach der Buchung erhältst Du eine Bestätigungsemail und nach Hochladen oder späterem Zusenden Deiner Testdateien nimmt einer unserer Coaches schnellstmöglich Kontakt zu Dir auf, um einen Video-Chat-Termin mit Dir zu vereinbaren.

Sollten trotz der ausführlichen Beschreibung noch Fragen offen geblieben sein, kontaktiere uns gerne unter remote@dymance.com.